Suche
Suche Menü

Sportphysiotherapie

Die Sportphysiotherapie ist ein eigenständiger Bereich innerhalb der Physiotherapie. Zielgruppe sind Sportler während der Aufbauphase, des Trainings oder in der Rehabilitation nach Verletzungen oder Operationen. In der Sportphysiotherapie fliessen die Kenntnisse bezüglich Sportart sowie das Wissen über spezifische Verletzungsmuster oder Erkrankungen zusammen und bilden die Voraussetzung für eine optimale Rehabilitation und Prävention.

Der gezielte Aufbau, angepasst an die Belastbarkeit der Strukturen des betroffenen Körperabschnittes hilft dabei, Vertrauen und Sicherheit zu Gewinnen, schrittweise die Funktion zu verbessern und eine schnellstmögliche Rückkehr in die sportliche Aktivität zu ermöglichen. Neben der Akutbehandlung steht ein nachhaltiges und präventionsorientiertes Vorgehen im Zentrum der Sportphysiotherapie.